Projekte...
Erlebnisrouten


Route West

Route Nord

Route Süd
Deilbachtal
Erlebnisrouten

Route Süd / Deilbachtal


Zwischen dem Ruhrtal im Kupferdreh und der Elfringhauser Schweiz in Velbert liegt im
Tal des Deilbachs die frühindustrielle Wiege der Essener Kohle- und Stahlindustrie.
Dort befinden sich zahlreiche kulturhistorische Sehenswürdigkeiten wie z.B. der Deilbachhammer, der Kupferhammer oder ehemalige Pingen, in denen Steinkohle abgebaut wurde. Hier entsteht eine neue Rad- und Gehwegverbindung, die das Ruhrtal mit dem Bergischen Land verbinden wird. Der insgesamt 6 km lange Weg verläuft dabei sowohl durch landschaftlich geprägte als auch bebaute Bereiche und führt teils über bereits vorhandene, wenig befahrene Straßen und Wege durch Essen-Kupferdreh, Hattingen bis nach Velbert Nierenhof. Im ersten Bauabschnitt, der zur Zeit umgesetzt wird, führt der Weg vom Hardenbergufer am Baldeneysee bis zum Kupferdreher Markt.